Immobilienangebote

zurück zur Übersicht

Wohntraum im Grünen, 30 min. von München

82294 Oberschweinbach
Kaufpreis: verkauft
Zimmer: 5
Baujahr: 1990
Gesamtfläche: 241.00m²
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 1

Energieausweis

Wesentliche Energieträger:
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Endenergieverbrauch: 51.00 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse: B
Bj. (EA): 1990

Objektbeschreibung

Energieausweisdaten:
Wesentlicher Energieträger: Strom (Erdwärme)
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 51,0 kWh/(m²*a), für Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse: B


Das bezaubernd am Ortsrand im Grünen gelegene Einfamilienhaus mit 5 Zimmern und angebauter Doppelgarage befindet sich in ruhiger und bester Wohnlage in Oberschweinbach.

Bei dem Einfamilienhaus handelt es sich um ein freistehendes, zweigeschossiges Einfamilienhaus, voll unterkellert mit hauseigenem Zugang zur Doppelgarage. Vor der Doppelgarage können zugleich Fahrzeuge abgestellt werden.

Aufgrund der Heiztechnologie über eine Erdwärmepumpe (18 KW) mit Grabenkollektor und Kompaktspeicher im Zusammenspiel mit dem Kachelofen im Wohn-/Essbereich stellt sich die Energieeffizienz als hervorragend und somit umweltfreundlich dar.

Die wunderschön erbaute und angelegte Terrasse, ebenso der liebevoll bepflanzte, pflegeleichte Garten rund ums Haus lässt keine Wünsche offen. Das gesamte Grundstück spiegelt Ruhe & Erholung wieder, lädt aber genauso zu geselligem Beisammensein mit Freunden ein. Ebenso kann der Traum jedes Hobbygärtners zur Wirklichkeit werden. Auf diesem Grundstück kommen alle Familienmitglieder - Jung und Alt auf ihre Kosten.

Das komfortable Einfamilienhaus mit architektonisch anspruchsvollem Flair verleiht insgesamt ein luxuriöses und bejahendes Lebensgefühl. Das Obergeschoss bietet sogar noch Ausbaupotential für einen weiteren Wohnraum.

LAGE

Oberschweinbach ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Fürstenfeldbruck mit ca. 1700 Einwohnern und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Mammendorf.
Oberschweinbach gehörte den Freiherren von Lerchenfeld und stand unter der Landeshoheit des Kurfürstentums Bayern. Oberschweinbach war ein Teil der geschlossenen Hofmark Spielberg-Oberschweinbach. Im Zuge der Verwaltungsreformen in Bayern entstand mit dem Gemeindeedikt von 1818 die heutige Gemeinde.
Die Gegend rum um Oberschweinbach bietet Landschaftsliebhabern natürliche Eindrücke auf immer noch landwirtschaftlich genutzten Flächen, Ackerflächen sowie Dauergrünflächen.

Verkehrsgünstige Anbindung:
über B471 und A8 bzw. A99 nach München
Bahnhof Mammendorf - 5 Minuten : Linie S 3 Richtung München und Regionalzüge Richtung München und Augsburg (Regionalbahn Mammendorf - München in ca. 20 min.)
Buslinien MVV: 838,889; RufTaxi-Linie 8100 zwischen S-Bahnhöfen (S 3, S4, S8)

Entfernungen mit dem PKW:
nach Mammendorf ca. 5 min; nach Fürstenfeldbruck ca. 15 min.; nach Augsburg ca. 30 min., nach München-Freiham 30 min.

Schulen:
Grund- und Mittelschule „Dorothea von Haldenberg“, Mammendorf; Grund- und Mittelschulen, Realschulen, weiterführende Schulen (Gymnasium, FOS, BOS) in Fürstenfeldbruck, Montessori-Schule Günzlhofen

Kindertagesstätten:
Waldkindergarten Oberschweinbach / Gemeindekindergärten Mammendorf / Integratives Kinderhaus Günzelhofen / Kindergrippen, Kindertagesstätten & Horte in Fürstenfeldbruck.

Sonstiges:
Sehr gute Einkaufmöglichkeiten im nahe gelegenen Mammendorf, Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Freizeitgelände Pucher Meer in Fürstenfeldbruck, Freizeitpark Mammendorf (Badesee), AmperOase FFB (Hallenbad, Sauna, Eisstadion), Kletterinsel FFB, VHS in Mammendorf und Fürstenfeldbruck

Nahe gelegenes 5-Seen-Land (z. B. ca. 20 min. zum Wörthsee, ca. 25 min. zum Ammersee)

Ausstattung

Das 1990 errichtete Einfamilienhaus mti Doppelgarage wurde in Massivbauweise (Stahlbeton, Ziegelmauerwerk) errichtet. Die Ausstattung ist hochwertig.

Bodenbeläge überwiegend als Cotto-Fliesen, in den Schlafräumen Parkett.

Wände und Decken tlw. mit hochwertiger Holzverkleidung.

Holzfenster mit Isolierverglasung, Holztüren.

Einbauküche Massivholz Ahorn mit Kochhalbinsel, Miele Geschirrspülmaschine, übrige Elektrogeräte Siemens (im Kaufpreis enthalten).

Einbau-Garderobe und Einbauten Ankleide (Hülsta) ebenfalls im Kaufpreis enthalten.

Sonstige Angaben

Der Raum im OG über der Doppelgarage mit ca. 31,22 m² ist noch nicht ausgebaut. Die Fußbodenheizung ist in diesem Raum bereits vorbereitet. Der Raum bietet somit Ausbaupotential für einen zusätzlichen Wohnraum. Da das Bad unmittelbar angrenzt, könnten auch Sanitäranschlüsse problemlos in den Raum gelegt werden. Für den Ausbau ist eine Baugenehmigung erforderlich.

Alle Angaben beruhen auf von Dritten erteilten Informationen. Gewährleistung und Haftung für Richtigkeit bzw. Vollständigkeit sind ausgeschlossen. Dieses Exposé ist eine Vorabinformation. Als Rechtsgrundlage gilt ausschließlich der notarielle Kaufvertrag.

zurück zur Übersicht
Anfrage

Sie haben Interesse an genau dieser Immobilie? Dann zögern Sie nicht, sich sofort mit uns in Verbindung zu setzen:

Firma / Organisation:
Anrede: *
Vorname / Nachname: *
Straße & Hausnummer: *
Postleitzahl & Ort: *
Telefon: *
E-Mail: *
Nachricht: *
Einen Moment bitte ...
Ihre Immobilien­suche
abschicken
Wir sind ausgezeichnet