Immobilien-News

zurück zur Newsübersicht
03
Jul.´19

5 Gründe, die für einen Immobilienverkauf im Sommer sprechen!

Einiges spricht für einen Immobilienverkauf in der sommerlichen Jahreszeit:
 
1. Hell & ansprechend, Besichtigung am Sommerabend.
Im Sommer sind die Lichtverhältnisse ideal. Sowohl früh am Morgen als auch spät am Abend sieht alles schön hell aus. Die Besichtigungszeiträume sind im Sommer um ein Vielfaches größer – so hat der Makler als auch der Kaufinteressent mehr Chancen, bei optimalen Lichtverhältnissen zu besichtigen. Zudem wirkt ein frisches Grün im Garten und in der näheren Umgebung bei Verkauf Wunder. Wenn es draußen bereits dunkel ist, macht ein Besichtigungstermin nur wenig bis gar keinen Sinn.
 
Die Makler der REEX real estate experts führen deshalb Besichtigungen vorzugsweise nur bei optimalen Wetter- und Lichtbedingungen durch.

 

  1. 2. Die Menschen haben im Sommer eher Lust auf Veränderung.
  2. Sonne, Licht und Sommerstimmung wirkt sich, wie jeder nachvollziehen kann, auf das menschliche Gemüt sehr positiv aus. Die sommerliche Jahreszeit versprüht Elan, Motivation & Lust auf Veränderung. Die „Packen wir’s an - Entscheidung“ fällt zu keiner anderen Jahreszeit so leicht.
 
 
  1. Die Makler der REEX real estate experts verfügen besonders in den Frühjahr- bzw. Sommermonaten über attraktive Immobilienangebote.

 

  1. 3. Potentielle Käufer haben im Sommer mehr Zeit.
  2. Über Weihnachten od. kurz vor Feiertagen sind potentielle Käufer wahrscheinlich verreist oder einfach nur zu sehr beschäftigt, um sich Immobilien anzusehen.
 
 
  1. Die Makler der REEX real estate experts können bestätigen, dass im Frühjahr und im Sommer die Nachfrage an Immobilienangeboten besonders hoch ist.

 

 

  1. 4. Der beste Umzugszeitpunkt für Familien.
  2. Müssen Kinder die Schule wechseln, ist es wohl ratsam, den Schulwechsel mitten im Schuljahr zu vermeiden. Wenn möglich, sollte der Wechsel zum Schuljahresende erfolgen. Bestenfalls kann dann das Kind nach den Sommerferien ein neues Schuljahr in der neuen Schule beginnen. Käufer, die aus anderen Städten od. Gemeinden kommen, ziehen den Schulwechselzeitpunkt auf jeden Fall auch in Betracht.
 
 
  1. Die Makler der REEX real estate experts können bestätigen, dass Familien, die eine Immobilie gekauft haben oder kaufen wollen, den besten Umzugszeitpunkt auch zum Wohl ihrer Kinder wünsch(t)en.

 

 

 

  1. 5. Einzug in das Haus zur Terrassen- und Grillzeit.
  2. Gerade bei Häusern, wie bei Reihenhäusern, Doppelhaushälften od. Einfamilienhäusern steht dem Sommerglück bei Einzug nichts mehr im Wege. Der neue Eigentümer bzw. die z.B.  4-köpfige Familie profitiert gleich nach Einzug von den Vorzügen der Immobilie, z.B. von dem schönen & großen Garten, der überdachten Terrasse oder dem Grillplatz für die nächst anstehende Geburtstags-Party für den/die „Kleine(n)“.
 
 
  1. Die Makler der REEX real estate experts machen immer wieder die Erfahrung, dass die Übergabe von Immobilien in den Sommermonaten am stimmungsvollsten für die neuen Eigentümer empfunden wird.
 
 
Quelle: Bianca Bachhäubl, Immobilienmaklerin, REEX real estate experts
nächste News vorherige News