Immobilienverband Deutschland IVD

Der Immobilienverband Deutschland IVD hat ca. 6.000 Mitglieder und ist die berufsständische Interessenvertretung der Immobilienberater, Immobilienmakler, Immobilienverwalter und Sachverständigen in Deutschland. Der Bundesverband hat seinen Sitz in Berlin und betreibt von dort die politische Interessenvertretung, die bundesweite Marktberichterstattung und die Öffentlichkeitsarbeit für die angeschlossenen Berufsgruppen.

 

Als Verband steht der IVD mit seinen Mitgliedern in der Verantwortung, am nachhaltigen Funktionieren des Immobilienmarktes mitzuwirken.

 

Quelle IVD: www.ivd.net

IVD SÜD

Der Immobilienverband IVD ist auch auf regionaler Ebene sehr stark vertreten. Mit insgesamt 6 Regionalverbänden unterstützt er die Arbeit seiner Mitglieder und steht auch der Öffentlichkeit Rede und Antwort. Die Regional-geschäftsstellen mit ihren Mitarbeitern stehen den Mitgliedern als direkte Ansprechpartner zur Verfügung. Mehr als 200 Veranstaltungen bundesweit werden dort  für IVD-Mitglieder koordiniert.

Der IVD Süd ist mit den Bundesländern Baden-Württemberg und Bayern der größte und mitgliederstärkste IVD Regionalverband. Zur optimalen Wahrnehmung seiner Aufgaben und regionalspezifischer Aufgaben unterhält er in den beiden Landehauptstädten Stuttgart und München jeweils eine Geschäftsstelle.

Zu den Aufgaben der Geschäftsstellen zählt neben der Mitgliederverwaltung auch die individuelle Betreuung der Verbandsmitglieder in Fragen rund um die Immobilie. Die Organisation von Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen ist genauso Bestandteil wie eine effiziente Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Des Weiteren werden die einzelnen spartenspezifischen Fachausschüsse, Fachveranstaltungen und Marktforschungsaktivitäten koordiniert.

Immobilienmakler, Immobilienverwalter, Sachverständige, Bauträger und weitere Unternehmen der immobiliennahen Dienstleistungen haben im IVD ihre interessenpolitische Heimat gefunden. Für seine rund 1.600 Mitgliedsunternehmen ist der IVD Süd die standespolitische Interessenvertretung bei Politik, Wirtschaft, Kammern, Presse, Verbrauchern etc. und erster Ansprechpartner in allen berufspolitischen sowie -praktischen Fragen.

Quelle IVD-Süd: www.ivd-sued.net